FANDOM


Das Mangekyou Sharingan (万華鏡写輪眼) (deutsch: Kaleidoskop-Sharingan) ist eine Weiterentwicklung des Sharingan, für dessen Erlernung es bisher nur eine sichere Möglichkeit gibt: Den Mord an einer Person, der man nahe steht; so tötete zum Beispiel Itachi seinen besten Freund Shisui Uchiha. Auch Sasuke versuchte, von dem Wunsch besessen, stärker als Itachi zu werden, Naruto umzubringen. Als er die Chance dazu hatte, tat er es jedoch nicht, da er erkannt hatte, dass Itachi genau das von ihm wollte.

Das Mangekyou Sharingan erkennt man anhand der Tomoe, die zu einem neuen, einzigartigen Aussehen und manchmal sogar mit der Iris verschmelzen. Es scheint aber eine große Schwäche zu haben, da es sehr viel Chakra für den Benutzer verbraucht, und außerdem die Augen des Benutzers schädigt; dies kann im schlimmsten Fall zu Blindheit führen. Es gelang nur sehr wenigen Uchihas, diese Kunst zu erlangen.

Die Arten des Mangekyou Sharingans Bearbeiten

Itachi ist im Stande, Tsukuyomi (benannt nach dem Gott des Mondes) zu nutzen, wobei der betroffene Gegner in eine andere Dimension gelangt, die von Itachi beherrscht wird; jenes äußert sich durch die Kontrolle von Zeit und Raum. Außerdem beherrscht Itachi Amaterasu (benannt nach der Göttin der Sonne). Dieses Jutsu funktioniert in dem er einen Punkt anvisiert, die Folge ist ein schwarzes Feuer, das beinahe alles zerstört; angeblich brennt es sieben Tage und Nächte. Bei Itachis Mangekyou Sharingan hat jedes Auge eine Funktion: das linke Mangekyou Sharingan ist für Gen-Jutsu zuständig; in dem Fall für Tsukuyomi. Das rechte Auge ist für Nin-Jutsu zuständig und damit für Amaterasu. Desweiteren wendet er im Kampf gegen Sasuke eine Technik an, mit der er einen Feuerdämonen beschwört (Susano'o, benannt nach dem Gott der Stürme). Vorlage:Spoil
Die Technik von Kakashi trägt den Namen Kamui. Kakashi kann mit dieser Technik ein anvisiertes Gebiet in eine andere Dimension befördern. Ein Vorteil dieser Technik ist, dass sie auf weite Entfernung benutzt werden kann. Sasuke kann mit seinem Mangekyou Sharingan offensichtlich eine ähnliche Technik wie das Tsukuyomi nutzen, allerdings bringt diese das Opfer unter die Kontrolle des Anwenders und ermöglicht so das Sammeln von Informationen. Außerdem scheint das Opfer dieser Technik nicht lange mental standhalten zu können und fällt deswegen schnell in Ohnmacht.

Über weitere Mangekyou-Sharingan-Techniken ist noch nichts weiteres bekannt.


Bekannte Charaktere, die über das Mangekyou Sharingan verfügen/verfügtenBearbeiten

Charaktere Mangekyou Sharingan Erhalten durch
Itachi Uchiha
400px-Itachi Uchiha1
Msitachi tötete seinen besten Freund Shisui Uchiha
Kakashi Hatake
400px-Kakashi
´kakashims Unbekannt
Madara Uchiha
400px-Madara uchiha
Madarams tötete einen Freund
Izuna Uchiha
400px-Izunauchiha
Izunams tötete einen Freund
Sasuke Uchiha
400px-Sasukespoil
Sasukems Er bekam von Itachi die Fähigkeit, dessen Amaterasu zu benutzen, um Madara zu töten.
Nachdem Madara die tragische Geschichte des Uchiha-Clans und Itachis Mission erzählt hat,
erhielt er erst sein eigenes, individuelles Mangekyou Sharingan


Das permanente Mangekyou SharinganBearbeiten

400px-MSDemon01

Madara im Besitz des permanenten Mangekyou Sharingans

Durch das sogenannte ewige oder permanente Mangekyou Sharingan unterliegt man im Gegensatz zum einfachen Mangekyou Sharingan nicht der Gefahr, mit der Zeit zu erblinden. Da die bislang einzigen bekannten Besitzer eines permanenten Mangekyou Sharingans Madara Uchiha und Sasuke Uchiha sind, muss davon ausgegangen werden, dass ihre Weise, es zu erlangen, die einzig mögliche ist: Das permanente Mangekyou Sharingan entsteht, wenn man seine eigenen Mangekyou-Sharingan-Augen durch die Mangekyou-Sharingan-Augen eines anderen Menschen ersetzt. Wenn man dies tut, entsteht optisch eine Kombination aus beiden Mangekyou-Sharingan-Mustern. Ob das permanente Mangekyou Sharingan aktiviert und deaktiviert werden kann wie das normale Mangekyou Sharingan und das Sharingan, ist nicht bekannt. Es ist aber ziemlich sicher davon auszugehen, dass man es abschalten kann, um Chakra zu sparen.


Bekannte Charaktere, die über das permanente Mangekyou Sharingan verfügen/verfügtenBearbeiten

Charaktere permanentes Mangekyou Sharingan Erhalten durch Techniken
Madara Uchiha
400px-Madara uchiha
Permamsmadara Nahm die Augen von Izuna Uchiha und
erhielt somit ein permanentes Mangekyou Sharingan
Unbekannt
Sasuke Uchiha
400px-Sasukespoil
Unbekannt Nahm die Augen von Itachi und
erhielt somit ein permanentes Mangekyou Sharingan
Unbekannt


Techniken des Mangekyou SharingansBearbeiten

Name Bild Art des Sharingans Anwender Eigenschaften
Amaterasu
400px-Amaterasu
Mangekyou Sharingan Itachi Uchiha
Sasuke Uchiha
Die hierbei entstehenden schwarzen Flammen brennen 7 Tage und 7 Nächte lang und fressen sich durch alles hindurch.
Kamui
400px-Kamui
Mangekyou Sharingan Kakashi Hatake Der Anwender ist in der Lage, Gegenstände oder Lebewesen in eine andere Dimension zu befördern.
Susano'o
400px-Susano
Mangekyou Sharingan Itachi Uchiha
Sasuke Uchiha
Ein undurchdringlicher Schild wird erschaffen und schützt den Anwender vor jeglichen Attacken, kann auch in der Offensive benutzt werden.
Tsukuyomi
Tsukiyome2
Mangekyou Sharingan Itachi Uchiha Der Anwender erschafft eine Dimension, in der er Raum und Zeit kontrolliert.